During the past year photography has become one of my favorite hobbies. This is one of the things I*d like to improve during my trip. Capture: Bettina Engel

Was ich mir für unterwegs vorgenommen habe

Im Alltag ist die Zeit für Dinge, die ich gerne mache, limitiert. Für das kommende Jahr habe ich mir einiges vorgenommen. Die Reihenfolge ist variabel. Allerdings: Punkt 14 ist der Wichtigste.

  1. Spanisch lernen
  2. Mich durch die Küchen der Welt probieren
  3. Alte Freunde wiedersehen und neue Menschen kennenlernen
  4. All die Bücher lesen, die ich schon immer mal lesen wollte
  5. Ein Buch lesen, das in dem Land spielt, das ich gerade bereise
  6. Mir Zeit fürs Fotografieren nehmen
  7. Mehr auf mein Bauchgefühl vertrauen
  8. Ukulele spielen
  9. meditieren
  10. tanzen
  11. atmen
  12. leben
  13. Spaß haben
  14. Und: ToDo-Listen einfach mal ToDo-Listen sein lassen. 😉

 

Foto: Bettina Engel

2 thoughts on “Was ich mir für unterwegs vorgenommen habe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*